Statistik

Rechtsextreme Aufmärsche im zweiten Quartal 2023

Berlin – In ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke im Bundestag listet die Bundesregierung rechtsextreme Aufmärsche, Mahnwachen oder sonstige öffentliche Auftritte im zweiten Quartal 2023 auf, die von Rechtsextremisten durchgeführt oder von ihnen dominiert wurden. Offensichtlich ist, das es sich vorwiegend um Veranstaltungen in Thüringen und Sachsen handelt. Laut Antwort der Bundesregierung handelt es sich um Kundgebungen, denen in der Regel eine überregionale oder nennenswerte Teilnehmermobilisierung zugrunde lag.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner